Direkt zum Inhalt springen
Mit Pilzmännchen - Pilze einfach selber züchten.
Mehr

Putenbrustfilet mit rahmigen Pom Pom

Zutaten

für 4 Personen

  • 4 Putenbrustfilets
  • 250 g Pom Pom
  • 400g Spätzle (küchenfertig)
  • 2 Schalotten
  • 200 g Creme fraiche
  • 1 TL Pilzmännchens Edelpilzwürzgranulat
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • 30 g Butter
  • 3 EL Öl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Putenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Pfanne geben und auf beiden Seiten braten bis das Filet gar ist.
  2.  
  3. Inzwischen die Spätzle nach Packungsanleitung zubereiten.
     
  4. Den Pilz in feine Streifen schneiden.
  5.  
  6. Für den rahmigen Pilz werden die Zwiebeln in einem Butter-Öl-Gemisch angebraten.
  7.  
  8. Den Pilz hinzugegeben, mit Salz, Pfeffer und Pilzgranulat würzen und bei geschlossenem Deckel (bis der Pilz Wasser gezogen hat) ankochen lassen. Wenn das Wasser aus dem Pilz herausgekocht ist, dann den Deckel wieder abnehmen.
  9.  
  10. Mit Creme fraiche auffüllen und mit Salz und Pfeffer abschmecken, am Schluss mit frisch gehackter Petersilie verfeinern.
  11.  
  12. Putenbrust, Spätzle und Pilz auf einem Teller anrichten.