Direkt zum Inhalt springen
Mit Pilzmännchen - Pilze einfach selber züchten.
Mehr

Steak mit Shiitakepilzen

Steak mit Shiitakepilzen

Serviervorschlag: Steak mit Shiitakepilzen

Zutaten für 2 Personen

  • 200 g Shiitake Pilze
  • 2 Steaks
  • Salz, Pfeffer
  • Öl zum Braten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 75 ml Weißwein
  • 75 ml Rinderbrühe
  • 60 g Butter

Zubereitung

  1. Pilze putzen und klein schneiden. Schalotte schälen und klein würfeln.
  2. Steak von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben. Eine Pfanne erhitzen. Sobald die Pfanne sehr heiß ist einen guten Schuss Öl hineingeben. Steak dazugeben und auf jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Steak aus der Pfanne nehmen und mit Alufolie abdecken. Bratensoße abgießen.
  3. Pfanne zurück auf den Herd stellen, Hitze reduzieren und Knoblauch, Schalotte und Pilze hineingeben. Unter häufigem Rühren weich braten. Mit Weißwein ablöschen und etwas reduzieren lassen. Dann die Rinderbrühe angießen. Hitze auf niedrig stellen und Butter stückchenweise dazugeben. Nach jeder Zugabe gut rühren.
  4. Steak mit der Pilzsoße Servieren

Guten Appetit!