Direkt zum Inhalt springen
Mit Pilzmännchen - Pilze einfach selber züchten.
Mehr

Pilzzucht im Haus

Wer sich ganzjährig mit schmackhaften und gesundheitlich wertvollen Edelpilzen versorgen möchte, sollte sich für die Pilzzucht im Haus entscheiden.

Beste Wachstumsbedingungen um Pilze zu züchten, bietet ein feuchter und unbeheizter Kellerraum, welcher ganzjährig stabile Temperaturen von 10-15°C und eine hohe Luftfeuchte für die Pilzzucht gewährleistet.

Um Pilze zu züchten benötigt man nur wenig Licht. Als Faustregel für die Pilzzucht gilt, wenn man sich am Tage ohne Kunstlicht im Raum orientieren kann, reichen die Lichtverhältnisse zum Pilze züchten aus. Pilze züchten kann man auch in anderen möglichst feuchten Räumen wie Badezimmer oder Küche.

Für eine gelungene Pilzzucht ist es aber sehr wichtig, stets für eine hohe Luftfeuchte zu sorgen, um ein Austrocknen der Pilzzuchtkulturen zu verhindern.

Wenn Sie trotz trockener Räume Pilze züchten möchten, empfehlen wir Ihnen ein kleines Zimmergewächshaus auch als Pilzzuchtbag bezeichnet. Diese sind speziell für die Pilzzucht entwickelt und sorgen für eine hohe Luftfeuchte und optimale Belüftung, was für eine erfolgreiche Zucht von Pilzen sehr wichtig ist.

Hier zeigen wir Ihnen welche Möglichkeiten es gibt Pilze im Haus zu züchten.

Champignonboxen

Champignonbox

Champignonbox

Man könnte die Champignonbox auch als den Klassiker unter den Pilzzuchtboxen bezeichnen. Der Champignon ist zum einen der wohl Bekannteste, als auch der beliebteste Zuchtpilz weltweit. Er verteidigt seinen Platz in der weltweiten Küche durch seine typischen Pilzaromen und den vielen Zubereitungsvarianten.

Besonders für Pilzzuchtneulinge sind die Champignonboxen ein Einstieg in die Pilzzucht. Und für Kinder eine faszinierende Möglichkeit, ein Stück Natur zu entdecken, zu begreifen und zu erlernen.

Über einen langen Zeitraum können Sie beobachten, wie leckere und gesunde Champignons heranwachsen.

Rezepte Zum Shop

Fertig-Pilzzuchtkulturen

Alternativer Text Infobild

Kräuterseitlingskultur XXL

Die Fertig-Pilzzuchtkulturen eignen Sie sich für den Einstieg in die Pilzzucht. Mit nur geringem Aufwand können Sie Pilze im Haus oder Keller ernten.

Hochwertige Pilzkulturen sind professionell vorgezogen und bestehen aus ertragsoptimierten Spezialsubstrat für optimale Erträge.

Die Pilzzuchtkulturen müssen sich nach jeder Erntewelle für 2-3 Wochen erholen, bis sich wieder leckere Pilze zeigen. Nach 3-4 Erntewellen ist der Ballen verbraucht und kann als wertvoller Dünger auf den Kompost oder in die Biotonne entsorgt werden. Man hat ca. 20% Ertrag vom Gewicht der Kultur.

RezepteZum Shop

Pilzzuchtbag/Pilzzuchtgewächshaus

Alternativer Text Infobild

Pilzzuchtbag mit Shiitake-Kultur

Sollten Sie keinen Raum haben der eine hohe Luftfeuchtigkeit aufweist, so nehmen Sie ein Pilzzuchtbag zur Hilfe. Mit dem Pilzzuchtbags schaffen Sie ideale Bedingungen für die Pilzzucht.

Das Pilzzuchtbag ist auch im Set mit einer Fertig-Pilzzuchtkultur erhältlich. Schauen Sie dazu unter Fertig-Pilzzuchtkulturen im Shop.

Zum Shop

 

 

 

Pilzzuchtboxen

Alternativer Text Infobild

Pilzzuchtbox mit Rosenseitling

Für alle Hobbygärtner und Entdecker die sich langsam an das Thema Pilzzucht antasten möchten oder für alle die Wert auf gesunde und geschmackvolle Lebensmittel legen sind die Pilzzuchtboxen der richtige Einstieg! Das Substrat ist fix und fertig vorgezogen und ein Hingucker für alle.

Rezepte  Zum Shop

 

 

 

Kaffeesatz-Töpfchen/Eimer

Alternativer Text Infobild

Kaffeesatz-Pilzzucht Töpfchen Austernpilz

Mit unserem neu entwickelten Kaffeesatz-Pilzzucht-Töpfchen/Eimer verwerten Sie Ihren im Haushalt anfallenden Kaffeesatz und kultivieren damit hochwertige, gesunde und wohlschmeckende Gourmentpilze.

Für das Töpfchen benötigen Sie ca. 1,5 bis 2 Liter Kaffeesatz und für den Eimer ca. 5 Liter Kaffeesatz. Sollten Sie die benötigte Menge nicht auf einmal zur Verfügung haben, können Sie den Kaffeesatz über 2-3 Tage im Kühlschrank sammeln und in mehreren Schicht in das Gefäße fühlen.

Rezepte Zum Shop

 

Home-Set’s

Alternativer Text Infobild

Bio Home Pilzzuchtset Braunkappen

Für all die Selbermacher die mehr als nur aufstellen und ernten, sondern Pilzzucht genauer kennen lernen wollen, haben wir als Alternative zu unseren Fertig-Pilzzuchtkulturen, unser Bio Home-Pilzzuchtset entwickelt.

Aber keine Angst diese Bio Home-Pilzzuchtsets sind so aufgebaut das es auch für Pilzzuchtneulinge eine tolle Möglichkeit ist Edelpilze, frisch und lecker, selbst zu züchten.

Mit der gut bebilderten und umfangreichen Anleitung ist der Weg bis zum fertigen Pilz kinderleicht!

Rezepte Zum Shop