Anfang der Webseite Direkt zum Inhalt springen
Mehr
Start Hauptinhalt der Webseite
Kabeljaufilet mit Limonenseitlingen

Kabeljaufilet mit Limonenseitlingen

Zutaten

für 4 Personen

  • 4 Kabeljaufilets zu je ca. 120 g
  • 500 g Limonenseitlinge
  • 3 EL Mehl
  • 70 g Butter
  • 1 Zitrone
  • 1 Zwiebel
  • 6 Stiele Zitronenmelisse
  • Salz, Pfeffer, Petersilie

Zubereitung

  1. Fisch kalt abspülen und trocken tupfen.
  2. Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale dünn raspeln. Die Kabeljaufilets salzen, pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  3. Fisch beidseitig mehlen, leicht anklopfen und in ca. 30 g Butter von jeder Seite 3 bis 4 Minuten braten, herausnehmen und warm stellen.
  4. Zwiebel schälen und fein würfeln. Limonenseitlinge, Zwiebelwürfel und Zitronenmelisseblätter in das Bratfett geben und kurz anbraten. Die Pilze mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Restliche Butter erwärmen und den restlichen Zitronensaft unterrühren.
  6. Die Kabeljaufilets mit der geraspelten Zitronenschale und Petersilie bestreuen und eventuell mit Zitronenmelisseblättern garnieren.
  7. Die heiße Zitronenbutter dazu servieren. Hervorragend passt dazu Risotto.