Anfang der Webseite Direkt zum Inhalt springen
Mehr
Start Hauptinhalt der Webseite

Häufig gestellt Fragen zu Zuchtpilzen und der Pilzzucht

Benötigt ein Pilzbeet immer Erdkontakt oder kann ich es auch in Kübeln oder Kästen anlegen?

Sie können unser Pilzbeet auch in Kübeln oder Kästen anlegen. Zu beachten ist dabei aber das Staunässe durch Anbringen von Bohrungen im Kübelboden verhindert wird. Was bei der Verwendung von Kübeln oder anderen Gefäßen auch nicht außer Acht gelassen werden sollte ist das sich diese insbesondere bei dunklen Oberflächen in direkter Sonneneinstrahlung schnell aufheizen können was bei Temperaturen über 30 Grad zum Absterben des Pilzmyzels führen kann. Nicht alle Pilzarten benötigen zwingend Erdkontakt. Es gibt aber Pilzarten wie Parasolpilze oder Braunkappen welche ohne Erdkontakt nur bedingt oder schlecht Fruchtkörper ausbilden. Grundsätzlich wirkt sich der Kontakt mit dem Erdreich immer günstig aus, da die Pilzkultur so zusätzlich Feuchtigkeit erhält und das Pilzmyzel in das umliegende Erdreich hineinwachsen und sich zusätzlich mit Nährstoffen versorgen kann.