Anfang der Webseite Direkt zum Inhalt springen
Mehr
Start Hauptinhalt der Webseite

Häufig gestellt Fragen zu Zuchtpilzen und der Pilzzucht

Wenn ich die Baumstämme nach Einfüllung des Substrates/Körnerbrut feucht halte, kann ich dann Regenwasser nehmen oder sollte das immer Leitungswasser (wie zum Einwässern am Anfang) sein?

Bitte verwenden Sie immer Leitungswasser da dieses keimfrei ist. In Regenwasser befinden sich oft Keime aus der Luft welche sich besonders in abgestandenem Regenwasser vermehren und zu Algenbildung führen. Diese Keime und Algen lieben das feuchte Milieu der Pilzkultur und können diese schädigen.