Anfang der Webseite Direkt zum Inhalt springen
Mehr
Start Hauptinhalt der Webseite

Parasol Cordon bleu

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 Parasolpilze, nur den Hut
  • 2 Scheiben Käse
  • 2 Scheiben gek. Schinken
  • 4 Salbeiblätter
  • 2 Eier
  • 2 El Sahne
  • Mehl, Paniermehl, Butter, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Zwiebel schälen und fein hacken, in etwas Butter glasig braten. Aus der Pfanne nehmen.

2. Parasolhüte putzen, auf 2 Parasole jeweils 1 Scheibe Käse,

1 Scheibe gekochter Schinken, 2 Salbeiblätter, angebratene Zwiebel, Salz und Pfeffer geben. Es sollte nichts vom Käse oder Schinken überstehen, sonst lassen sich die Parasole nicht panieren. Die anderen 2 Parasole wie ein Sandwich obendrauf legen und vorsichtig zusammendrücken und mit Zahnstochern zusammenstecken.

3. Mehl auf einen Teller geben, Eier mit der Sahne in einem Suppenteller verquirlen, Paniermehl in einen dritten Teller geben. Parasole in Mehl wenden, dann in Ei tunken und zum Schluss in Paniermehl.

4. Nicht zu wenig Butter in einer Pfanne erhitzen und Parasole von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Sofort servieren.

 

Unser Pilzmännchen-Tipp:

Reichen Sie dazu ein frisch zubereitetes Kartoffelpüree.